Amtshaftungsrecht

Das Staats- und Amts­haf­tungs­recht be­han­delt die Fol­gen, die durch das Han­deln eines Amts­trä­gers bzw. Ho­heits­trä­gers ver­ur­sacht wur­den. In der Re­gel sind dies Be­hör­den und Be­am­te, mit de­nen Sie in ei­nen Rechts­streit ge­kom­men sind. Von Scha­den­er­satz bis Schuld­ein­ge­ständ­nis be­glei­ten wir Sie und klä­ren die Ange­le­gen­heit pro­fessio­nell.

Arbeitsrecht

Im Ar­beits­recht be­ra­ten wir bei der Ge­stal­tung von Ar­beits- und Dienst­ver­trä­gen, so­wie bei der Ver­än­de­rung und Auf­he­bung von Dienst- und Ar­beits­ver­hält­nis­sen. Sind ge­richt­li­che Aus­ei­nan­der­set­zun­gen un­ver­meid­bar, ver­tre­ten wir Sie vor den Ar­beits­ge­rich­ten in Kün­di­gungs­schutz­ver­fah­ren und an­de­ren ar­beits­recht­li­chen Aus­ei­nan­der­set­zun­gen.

Arzthaftungsrecht

Einen Schwer­punkt un­se­rer Tä­tig­keit im Me­di­zin­recht bil­det das Arzt­haf­tungs­recht (aus­schließ­lich auf Arzt- bzw. Be­hand­ler­sei­te). Wir ver­tre­ten Ärz­te, Kran­ken­häu­ser und Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men in Ver­fah­ren, die zi­vil­recht­li­che Schmer­zens­geld- und Scha­den­er­satz­for­de­run­gen beim Vor­wurf von Be­hand­lungs­feh­lern be­tref­fen.

Bankrecht

Im Bereich des Bank­rechts ver­fü­gen wir über lang­jäh­ri­ge Ex­per­ti­se und ver­tre­ten meh­re­re nam­haf­te Kre­dit­ins­ti­tu­te. Rechts­strei­tig­kei­ten im Zu­sam­men­hang mit Dar­le­hens­ver­trä­gen, Zah­lungs­ver­kehr oder Kre­dit­si­cher­hei­ten zwi­schen Ban­ken oder Un­ter­neh­men, die als Ban­ken han­deln und ih­ren Kun­den re­geln wir zü­gig und dis­kret.

Familienrecht

Unser Schwer­punkt im Fa­mi­lien­recht liegt in der Ver­tre­tung in Ehe­schei­dungs­sa­chen. Da­rü­ber hi­naus be­ra­ten wir bei der Ge­stal­tung von Vor­sor­ge­voll­mach­ten und Pa­tien­ten­ver­fü­gun­gen und über­neh­men im Be­darfs­fall die Durch­set­zung von Kon­takt- und Nä­he­rungs­ver­bo­ten in Ge­walt­schutz­ver­fah­ren.

Gesellschaftsrecht

Im Ge­sell­schafts­recht be­ra­ten wir Sie bei der Ge­stal­tung von Ge­sell­schafts­ver­trä­gen und Ko­ope­ra­tions­ver­trä­gen, der Grün­dung, Über­nah­me und Über­ga­be von Arzt­pra­xen und Be­rufs­aus­ü­bungs­ge­mein­schaf­ten und ent­wickeln ge­mein­sam mit Ihnen Stra­te­gien zur Haf­tungs­ver­mei­dung. Wir ver­tret­en Sie bei Ver­trags­ver­hand­lun­gen und in recht­li­chen Aus­ei­nan­der­set­zun­gen.

Healthcare Compliance

Wir unter­stützen Leis­tungs­er­brin­ger im Gesund­heits­we­sen bei der Ein­hal­tung gesetz­li­cher und unter­ge­setz­li­cher Re­geln und der Ver­mei­dung von Haf­tungs­ri­si­ken durch Bera­tung, Schu­lung und Prü­fung im Be­reich von Koope­ra­tio­nen, Ver­trags­ge­stal­tung, der Ent­wick­lung von Stan­dard­ver­fah­ren und der Gestal­tung von Ar­beits­pro­zes­sen.

Medizinrecht

Unser Tätig­keits­feld im Me­di­zin­recht reicht vom Kern­be­reich des Me­di­zin­rechts, wie dem Arzt­haf­tungs­recht, dem Be­rufs­recht der Heil­be­ru­fe, dem Ver­gü­tungs­recht und dem Ver­trags­arzt­recht bis zur Un­ter­stüt­zung bei recht­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen in an­gren­zen­den Rechts­ge­bie­ten.

Medizinstrafrecht

Ärz­te und an­de­re Heil­be­ruf­ler ge­ra­ten zu­neh­mend in den Fo­kus der Straf­ver­fol­ger und se­hen sich dem Vor­wurf straf­ba­ren Ver­hal­tens aus­ge­setzt. Wir ver­fü­gen über lang­jäh­ri­ge Er­fah­rung im Me­di­zin­recht und Straf­recht und ver­tei­di­gen Sie dis­kret, en­ga­giert und rou­ti­niert in Straf­ver­fah­ren we­gen an­geb­li­cher Be­hand­lungs­feh­ler, Ab­rech­nungs­be­trug, Kor­rup­tion, Do­ping oä.

Miet- & WEG-Recht

Im Wohn­raum­miet­recht, ge­werb­li­chen Miet­recht und WEG-Recht be­ra­ten wir vor allem Eigen­tü­mer von Immo­bi­lien, Ver­mie­ter und Haus­ver­wal­ter ins­be­son­de­re bei allen Rechts­fra­gen im Zusam­men­hang mit Miet­ver­trä­gen, Kau­tion, Be­triebs­kos­ten, Kün­di­gung, Räu­mung und Woh­nungs­ei­gen­tü­mer­ver­samm­lun­gen.

Nebenklage

Die Ne­ben­kla­ge bie­tet die Mög­lich­keit, sich als Op­fer von Straf­ta­ten dem Straf­ver­fah­ren ge­gen den Tä­ter an­zu­schlie­ßen. Dies ge­währ­leis­tet um­fang­rei­chen Op­fer­schutz, die Wah­rung der Rech­te von Kri­mi­na­li­täts­op­fern und je nach Fall die Mög­lich­keit, über Ad­hä­sions­an­trä­ge Scha­den­er­satz für Op­fer von Straf­ta­ten im Straf­pro­zess durch­zu­set­zen.

Pferderecht

Wir sind Ihre An­sprech­part­ner bei sämt­li­chen recht­li­chen Fra­gen rund um das Pferd – ob Tier­hal­ter­haf­tung, An- und Ver­kauf, Reit­sport oder Tier­arzt­haf­tung (auf Be­hand­ler­sei­te). Zu un­se­ren Man­dan­ten zäh­len Pfer­de­hal­ter eben­so, wie In­ha­ber von Reit­stäl­len und Tier­ärzte.

Strafrecht

Das Straf­recht ist das schärf­ste Schwert des Staa­tes zur Durch­set­zung sei­ner Re­geln. In Kon­takt mit dem Straf­recht kommt, wer bei dem Ver­dacht einer Straf­tat als Tä­ter, Op­fer oder Zeu­ge in Bet­racht kommt. In je­der die­ser Rollen ste­hen den Be­tei­lig­ten Rech­te zur Sei­te, die es zu wah­ren gilt. Wir ver­tre­ten bun­des­weit Man­dan­ten en­ga­giert in allen Be­rei­chen des Straf­rechts, als Straf­ver­tei­di­ger, Zeu­gen­bei­stand und Opfer­anwälte (Ne­ben­kla­ge und Ad­hä­sions­ver­fah­ren) in Er­mitt­lungs­ver­fah­ren, Haupt­ver­hand­lung, Be­ru­fung und Re­vi­sion.

Verkehrsrecht

Wir sind Ihre An­sprech­part­ner für die Gel­tend­ma­chung Ihrer An­sprü­che nach einem Ver­kehrs­un­fall. Ne­ben den Re­pa­ra­tur­kos­ten oder den Kos­ten für die Be­schaf­fung eines Er­satz­fahr­zeu­ges bei wirt­schaft­li­chem To­tal­scha­den kön­nen z.B. der Er­satz von Ab­schlepp­kos­ten, Miet­wa­gen­kos­ten oder Nut­zungs­aus­fall­ent­schä­di­gung gel­tend ge­macht wer­den. Wur­den Sie bei dem Un­fall ver­letzt, kann außer­dem Schmer­zens­geld gel­tend ge­macht wer­den. Auch bei straf- und ord­nungs­recht­li­chen Kon­se­quen­zen eines Un­falls, vom Buß­geld über straf­recht­li­che Kon­se­quen­zen bis hin zum Füh­rer­schein­ent­zug, ste­hen wir Ihnen en­ga­giert zur Seite.